IT-Security Engineering (m/w/d)

 

Aufgaben:
  • Unterstützung des Head of Global Information Security bei der Planung, der Weiterentwicklung und dem Betrieb eines Informations­sicherheitsmanagement­systems nach ISO 27001
  • Sie arbeiten international und standortübergreifend, kommunizieren und koordinieren externe Akteure
  • Unterstützung und Beratung bei der Auswahl und Implementierung von IT-Sicherheits­lösungen
  • betreuung internerner Klienten und verantworten die Durchführung von IT-Audits
  • Testung aller internen Lösungen und IT-Business-Anwendungen

 

Anforderungen:
  • Verständnis für den Netzwerkbetrieb in Rechenzentren, insbesondere im Hinblick auf moderne Sicherheitsanforderungen (IDS, IPS, WAF, VPN, ACL)
  • Vertrauter Umgang mit gängigen Kommunikationsprotokollen wie TCP/IP und den gängigen Angriffsszenarien gegen Systeme und Anwendungen wie Denial of Service, Privilege Escalation, XSS sowie SQL Injection
  • idealerweise Kenntnisse mit gängigen IT-Sicherheitslösungen (Cisco Firewalls, Fortinet Firewalls, Trend Micro)
  • Leidenschaft für IT-Sicherheit
  • Sie bringen eine grundsätzliche Reisebereitschaft mit
  • Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und Zielorientierung
  • Kommunikationsstärke sowie eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Problemlösungskompetenz sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Rahmenbedingungen:
  • Einsatzort: Großraum Köln / Remote
  • Projektstart: 01.11.2021
  • Projektlaufzeit: 7 Monate mit Option auf Verlängerung
  • Auslastung: Vollzeit
  • Projektsprache: Deutsch & Englisch